Externer Whistleblowing Beauftragter

Buchen Sie einen Beauftragten für Ihr Hinweisgebersystem

Wir bieten Ihnen unseren Whistleblowing- Melde- und Fallmanagement-Service an. Wenn Sie als Unternehmen oder als öffentliche Stellen keine Person intern beauftragen, um die interne Meldestelle zu betreuen, übernehmen wir komplett diese Aufgabe.

Wir nehmen alle Meldungen durch Hinweisgeber entgegen, prüfen den Fall auf Plausibilität und leiten Folgemaßnahmen ein.

Vertrauen Sie auf unserer Expertise.

Unsere Leistungen

Wir implementieren ein Hinweisgeber-System und betreuen die interne Meldestelle.

Folgende Leistungen sind enthalten:

  • Externer Beauftragter
  • Whistleblowing-Software 24/7 erreichbar
  • Gewährleistung der Anonymität für Hinweisgeber
  • Fallbearbeitung und Beratung
  • Sensibilisierung der Beschäftigten
  • Erstellung einer internen Whistleblowing-Richtlinie
  • Unterstützung im Bereich des Whistleblowings

Externer Whistleblowing-Beauftragter

120 *

pro Monat

  • Externer Beauftragter
  • Whistleblowing-Software
  • Meldeportal
  • Interne-Richtlinie
  • E-Learning für Mitarbeiter

*Der Vertrag für alle Pakete gilt für 12 Monate, die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Ablauf der Vertragslaufzeit. Der Vertrag verlängert sich automatisch um 12 Monate, wenn keine fristgerechte Kündigung erfolgt. Preise verstehen sich zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer.

So funktioniert es

Implementierung

Wir implementieren den kompletten Whistleblowing-Prozess inkl. der Mitarbeiterschulung und Richtlinien.

Fallbearbeitung

Gehen Hinweise ein, prüfen wir den Fall auf Plausibilität und leiten alle nötigen Folgemaßnahmen ein.

Laufender Prozess

Wir kümmern uns um den internen Meldekanal und halten das Whistleblowing-System am Laufen.

Gerne beraten wir Sie weiter

Tel. +49 (0) 89 244 181 471
Fax. +49 (0) 89 244 181 475 

E-Mail Gesellschaft: office@dsev.online

Erreichbarkeit: Mo. bis Fr. von 09:00 bis 17:00 Uhr