Online-Ausbildung und Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten (Online-Seminar)

1.300,00 

Digitales Produkt

Beschreibung

Ausbildung Datenschutzbeauftragter inkl. Zertifizierungsprüfung (Online-Seminar)

Mit der Ausbildung und Prüfung zum internen und externen Datenschutzbeauftragten als Online-Seminar erhalten Sie die Fachkenntnisse nach Art. 37 und 38 DSGVO und des BDSG.

Unsere Ausbildung zeigt Ihnen, mit welchen Herausforderungen Datenschutzbeauftragte im Alltag zu tun haben. Sie lernen praxisorientiert, wie Sie die DSGVO und BDSG umsetzen und erfolgreich als Datenschutzbeauftragte arbeiten. Unsere Dozenten beantworten Ihnen gerne Fragen, die während des Seminares aufkommen.

Getreu unserem Motto: „Aus der Praxis für die Praxis“ zeigen wir am dritten Tag Funktionsumfang und Nutzung eines Datenschutzmanagement-Systems. Hier erfahren Sie, wie ein Datenschutzmanagement-System aufgebaut ist und wie Sie es zur Optimierung Ihrer persönlichen Arbeit einsetzen können. Sie legen Verarbeitungstätigkeiten an, erstellen eine Datenschutzfolgenabschätzung, dokumentieren technische und organisatorische Maßnahmen und arbeiten an weiteren nützlichen Themen.

Sie profitieren von zahlreichen Informationen und Unterlagen/ Vorlagen, die Sie persönlich lizenzfrei für Ihre Arbeit einsetzen können.

Kursdauer: 3 Tage

Abschluss:  Zertifikat nach Bestehen der Prüfung gemäß DSGVO/ BDSG.

Zusatzleistung: 6 Monate kostenlosen Zugang zum DSEV Tool (Produktiv-Account) mit voller Funktionalität (Zusatzleistungen sind nicht enthalten).

Diesen Lehrgang können Sie auch als E-Learning buchen: https://dsev.online/produkt/ausbildung-und-zertifizierung-zum-datenschutzbeauftragten/.

Agenda:

Tag 1 – 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Vorstellungsrunde, Datenschutzgrundlagen, Rechtliche Grundlagen
  • Verarbeitung von personenbezogenen Daten, der Datenschutzbeauftragte, Aufsichtsbehörden
  • Datenschutzmanagement, Ist-Soll Vergleich, DSGVO/ BDSG Dokumentation
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Risikobewertung, Datenschutzfolgenabschätzung

Tag 2 – 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Informationspflichten, Auftragsverarbeitung, gemeinsam Verantwortliche
  • Technische und organisatorische Maßnahmen, Datenschutz und IT-Sicherheit, Drittlands-Übermittlungen
  • Datenschutz für Marketing und Vertrieb, Datenschutz im Personalwesen
  • Rechte der Betroffenen, Umgang mit Datenschutzverletzungen

Tag 3 – 09:00 bis 15:00 Uhr

  • Einführung in die Datenschutzmanagement-Software (Sie erhalten einen Zugang zum DSMS-Portal für den Praxisteil).
  • Fragen und Antworten
  • Prüfungseinleitung und Prüfung

Kontaktieren Sie uns für weitere Fragen:

Tel. +49 (0) 8924418147-1 // E-Mail. office@dsev.online

Zusätzliche Information

So funktioniert es:

1. Sie erhalten die Zugangsdaten für das Online-Seminar per E-Mail. Die Zugangsdaten für das Datenschutzmanagement-System sowie das DSEV-Wiki erhalten Sie in einer separaten E-Mail.
2. Die Prüfung wird online absolviert. Sie erhalten am Prüfungstag einen Link zugesendet (Die Prüfung selbst kann nur einmal pro Teilnehmer/in absolviert werden).
3. Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung erhalten Sie das Zertifikat per Post.

Preis & Zugang:

-Preise pro Teilnehmer/in: 1.300 EUR inkl. MwSt. (Zahlungsmöglichkeiten: Auf Rechnung, PayPal oder Kauf auf Ratenzahlung).
-Schulungsunterlagen: 1 Jahr Zugang zu unserem DSEV-Wiki für Datenschutzbeauftragte mit allen Informationen und Vorlagen.
-Die Prüfung kann nur einmal durchlaufen werden. Eine Wiederholungsprüfung ist zum Preis von 100 EUR möglich.

Voraussetzungen:

-Display (bei mobilen Geräten kann es zu Einschränkungen kommen)
-Internetzugang
-Lautsprecher oder Headset mit Mikrofon
-Webcam
-Persönliche E-Mail-Adresse
-Aktueller Browser
-PDF-Anzeigeprogramm
-Word und Excel

Nächster Termin

11.11.2024 bis 13.11.2024

© 2024 DSEV

DSEV Consulting & Akademie GmbH hat 4,67 von 5 Sternen 121 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Navigation